Arztinformationssysteme

  1. Startseite
  2. chevron_right
  3. Portfolio
  4. chevron_right
  5. Arztinformationssysteme
medistar logo2016 768x165 - Arztinformationssysteme
CGM MEDISTAR-Broschüre
2015 08 01 HSE Gesamt 02 02 300x200 - Arztinformationssysteme
Tim Schöttker

Ihr MEDISTAR Ansprechpartner

Gewöhnliches ist vielleicht gut. Aber niemals das Beste.

Als engagierter Arzt mit klaren Vorstellungen vom Leben verdienen Sie mehr. Denn wer sich in seinem Beruf täglich großen Herausforderungen stellt und Außergewöhnliches leistet, darf Exzellenz erwarten. Das Arztinformationssystem von MEDISTAR kennt Ihre Ansprüche – und erfüllt sie.

Von Visionären entwickelt, bietet MEDISTAR seit Jahrzehnten innovative Lösungen, die Höchstleistungen ermöglichen und Ärzte so zu erfolgreichen Unternehmern machen.

Ob Einzelpraxis, Gesundheitszentrum oder Ärztenetz: CGM MEDISTAR passt sich Ihren Bedürfnissen in allen Praxisbereichen -Anmeldung, Sprechzimmer, Wartebereich, Testungen, Röntgen u.v.m.- an. Von der umfangreichen Einstiegssoftware bis zum kompletten Verwaltungs-, Informations- und Expertensystem profitieren alle Programme von unserer langjährigen Erfahrung im medizinischen Bereich sowie der Kreativität und dem Innovationsdenken unserer Mitarbeiter und Partner.

CGM MEDISTAR-Grundstruktur

CGM MEDISTAR-Grundstruktur

  • Medizinische Daten:

    zur übersichtlichen Erfassung und Darstellung der medizinischen Dokumentation.

  • Befunddokumentation:

    zur schnellen, fehlerfreien Erfassung aller medizinisch relevanten Daten über Befundkürzel.

  • Terminkalender:

    zur einfachen Verwaltung Ihrer Termine.

  • Makrorekorder:

    zur schnellen, zuverlässigen Erledigung von Standardaufgaben und Optimierung Ihres Workflows.

  • Leistungsdokumentation:

    zur einfachen und schnellen Erfassung von Leistungsziffern und Begründungen.

  • Arztbrief:

    (integriert oder mit MS WORD®): zur Erstellung von Befundberichten, Patientenbriefen etc.

  • Medikamentenplan:

    Ihre repräsentative Visitenkarte rund um die Verordnung.

  • Medizinisches Wörterbuch:

    zur korrekten Erfassung medizinischer Fachbegriffe.

  • Grafischer Befundeditor:

    damit Sie die Patientenbefunde auf einen Blick erfassen können.

  • Patientenstammdaten:

    zur Erfassung und Verwaltung aller erforderlichen Patientendaten.

  • Patienteninformation:

    individuelle Darstellung der für Ihre Praxis wichtigsten Patientendaten.

  • Patientenmarker:

    zur einfachen, individuellen Kennzeichnung und Identifizierung von Patienten mit bestimmten Merkmalen, Diagnosen etc.

  • Patientenleitzentrale:

    zur Organisation Ihres Wartezimmers.

  • Recallfunktion:

    zur Organisation von Wiederholungsuntersuchungen und -behandlungen.

  • Labordatenverwaltung:

    zur übersichtlichen Verwaltung und Darstellung Ihrer Labordaten.

  • Formulare:

    Über 300 Formulare helfen Ihnen, die Verwaltungsarbeit zu beschleunigen.

  • Blankoformulardruck:

    zur Beschleunigung und Vereinfachung des Formulardrucks.

  • Krankenscheine:

    zur Verwaltung und Abrechnungsdokumentation Ihrer Behandlungsfälle.

  • Praxisstammdaten:

    zur systemweiten Definition und Nutzung Ihrer Praxisdaten (z. B. Arzt-Stempel).

  • Praxisgemeinschaft PGI:

    zur mandantenbezogenen, getrennten Verwaltung und Abrechnung der Patienten in einer Praxisgemeinschaft.

  • Karteikartenübergreifende Datenansicht:

    bietet für Praxisgemeinschaften eine gemeinsame Ansicht der Karteikarte identischer Patienten.

  • Sofortprüfung:

    zur direkten Kontrolle auf fehlende Leistungen und Einträge in der medizinischen Dokumentation.

  • Leistungsstatistik:

    damit Sie Ihren Umsatz im Blick haben.

  • Leistungsstatus:

    zur aktuellen Kontrolle Ihrer Budgetauslastung.

  • Verordnungsstatus:

    damit Sie Ihre Richtgrößen immer im Blick haben.

  • Medikamentenstatistiken:

    zur systematischen Analyse und Kontrolle Ihrer Verordnungen.

  • Medizinische Statistik:

    für einen strukturierten Überblick über Krankheits- und Behandlungsschwerpunkte in Ihrer Praxis.

  • Zuweiserstatistik:

    zur behandlerbezogenen Analyse Ihrer erhaltenen Überweisungen.

  • Tageslisten:

    zur tagesaktuellen Analyse des Behandlungsgeschehens.

  • Patientenlisten:

    Auswertung von Patientendaten.

  • Krankenscheinmahnung:

    damit Sie jede Behandlung abrechnen können.

  • Rohdatenexport/Excel-Export:

    Weiterverarbeitung Ihrer Daten mit externen Programmen.

  • Kassenabrechnung:

    zur einfachen und schnellen Quartalsabrechnung.

  • Privatliquidation:

    (auch mit MS Word®): zur komfortablen Verwaltung und Abrechnung Ihrer Privatpatienten.

  • PVS-Abrechnung:

    zur einfachen Abrechnung Ihrer Privatpatienten mit Ihrer PVS per Diskette oder Onlineversand der Abrechnungsdatei.

  • Mahnwesen:

    damit keine Rechnungen offen bleiben.

  • Regelwerk:

    zur fehlerfreien Leistungsabrechnung, damit keine Leistungen gestrichen werden.

turbomed logo - Arztinformationssysteme
CGM TURBOMED Produktbroschüre
2015 08 01 HSE Gesamt 04 02 300x200 - Arztinformationssysteme
Marik Sebening

Ihr TURBOMED Ansprechpartner

Ein Arztinformationssystem wie für Sie gemacht.

Arztsein ist nicht nur Erfüllung. Arztsein ist herausfordernd, bedeutet große Verantwortung und manchmal auch, an seine Grenzen zu stoßen. Wie wichtig es doch ist, dabei ein verlässliches Arztinformationssystem an seiner Seite zu wissen. Und zwar eins, das die Anforderungen kennt, denen Sie sich tagtäglich stellen müssen. Das im wahrsten Sinne des Wortes keine Umstände macht, sondern Ihnen den direkten Weg zeigt. Das genau das hat, was Sie brauchen. Und dabei einfach und echt ist – natürlich echt: CGM TURBOMED.

Über 23.000 Ärzte wissen das. Sie haben CGM TURBOMED täglich im Einsatz – und das zum Teil seit mehr als 20 Jahren.

CGM TURBOMED wird für alle Fachgruppen der niedergelassenen Ärzte entwickelt und sowohl in Einzelpraxen, in Berufsausübungsgemeinschaften, Medizinischen Versorgungszentren als auch in Ambulanzen eingesetzt. Unser Anspruch ist es, praxiserprobte Lösungen für jeden Bedarf zur Verfügung zu stellen.

Das Richtige ist nicht immer dasselbe.

Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir: Die Anforderungen an ein Arztinformationssystem unterscheiden sich oft deutlich voneinander. Aus diesem Grund ist CGM TURBOMED in vier verschiedenen Editionen erhältlich und bietet darüber hinaus diverse spezifische Erweiterungen an. So findet jeder genau die Lösung, die er für seine Praxis braucht.

1afc2c42819cf35e972036ad793457e9 1 - Arztinformationssysteme

IT Sicherheitskonzept
Mitarbeitersensibilisierung
Menü